Web Design
Trainingsturnier 2019

Trainingsturnier des RSZ Bruckdorf e.V. am Sonntag, den 16.06.2019

Der RSZ Bruckdorf e.V. möchte am Sonntag, den 16.06.2019 ein Trainingsturnier auf der Reitanlage in Bruckdorf bei der Familie Spielberger, Bahnweg 1, 93161 Sinzing veranstalten und möchte dieses hiermit beantragen.

Dazu sind die Mitglieder der geladenen Vereine (Hofgut Einthal, PF Wolfsegg, PF Bernhardswald, SV Moosham Abt. Reiten, Gemlinger Pferdefreunde und RC Adlstein), die geladenen Gäste und unsere Vereinsmitglieder eingeladen. Folgende Prüfungen werden angeboten:

Prüfung 1: Einfacher Reiterwettbewerb (Hilfszügel erlaubt)

Teilnehmer: Jahrgang 2001 und jünger, LK 0 und 7, Startgebühr 6,00 €

Prüfung 2: Einfacher Reiterwettbewerb (Hilfszügel erlaubt)

Teilnehmer: Jahrgang 2000 und älter, LK 0 und 7, Startgebühr 6,00 €

Prüfung 3: Dressurreitterwettbewerb Kl. E (Aufgabe RE1)

Teilnehmer: ohne Alterbeschränkung, LK 7 und 6, Startgebühr 8,00 €

Prüfung 4: Dressurreitterwettbewerb Kl. A (Aufgabe RA 1/2)

Teilnehmer: ohne Alterbeschränkung, LK 6 und 5, Startgebühr 10,00 €

Prüfung 5: Springreiterwettbewerb (Höhe max. 60 cm, keine Oxer)

Teilnehmer: ohne Alterbeschränkung, LK 0 und 7, Startgebühr 6,00 €

Prüfung 6: Springprüfung Kl. E (Höhe max. 85 cm)

Teilnehmer: ohne Alterbeschränkung, LK 7 und 6, Startgebühr 8,00 €

Prüfung 7: Springprüfung Kl. A (Höhe max. 95 cm)

Teilnehmer: ohne Alterbeschränkung, LK 6, 5 und 4, Startgebühr 10,00 €

Prüfung 8: Punktesspringprüfung mit Joker Kl. L (Höhe max. 115 cm)

Teilnehmer: ohne Alterbeschränkung, LK 5, 4 und 3, Startgebühr 11,00 €

Es können in jeder Prüfung auch höhere Leistungsklassen starten, jedoch ohne Wertung.

Jedes Pferd/Pony muss mindestens 5 Jahre alt sein. Es wird gebeten in ordentlicher Turnierbekleidung zu starten. Es besteht Helmpflicht.

Das ausgefüllte Nennungsformular wie in „Bayerns Pferde“ mit dem Startgeld bis spätestens 02.06.2019 an RSZ Bruckdorf, Herrn Josef Spielberger, Bahnweg 1, 93161 Bruckdorf senden. Die Meldestelle ist am Samstag, den 15.06.2019 von 18 bis 20 Uhr geöffnet. Meldeschluss ist am Vortag.

Startberechtigung erfolgt nur bei vollständiger und rechtzeitiger Bezahlung des Startgeldes. Es werden nur vollständig ausgefüllte Nennformulare berücksichtigt. Teilnehmen dürfen nur Reiter, die einen Verein angehören. Alle Pferde müssen haftpflichtversichert sein und einen vollständigen Impfschutz haben. Der Equidenpass ist auf Verlangen vorzulegen.

Die Parcours baut Herr F.X. Breindl und Richterin ist Frau Maren Brandner.

Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme und einen erfolgreichen Verlauf.

Mit reiterlichen Grüßen

Josef Spielberger

1. Vorstand

 

[Home] [Vorstandschaft] [Aktuelles 2018] [Trainingsturnier 2019] [Zeiteinteilung] [Startlisten] [Termine 2018] [Zeitungsbericht] [Vereinsmeister] [Turnierreiter] [Turnierergebnisse 2016] [Hallenordnung] [Trainingsturnier 2017] [Trainingsturnier 2018] [Kontakt] [Impressum] [Datenschutz]